Bild 12

Zwar weht noch ein eisiger Wind, aber es muss doch Frühling werden! So dachte sich ein unerschrockenes Häuflein aufrechter Recken und Reckinnen und machte sich bei einem ersten Arbeitseinsatz am 17. März ans Werk, um unsere Tennisanlage für die neue Saison auf Vordermann zu bringen.

Der zweite Arbeitseinsatz am folgenden Wochenende fand dann schon bei weitaus angenehmeren Temperaturen statt, so dass nun die Anlage weitestgehend präpariert ist.

Einige Impressionen vom ersten und zweiten Arbeitseinsatz zeigen den Verlauf. Man beachte den schneebedeckten Tennisplatz zwischen den Arbeitseinsätzen, der noch nicht so recht an die neue Saison glauben ließ!

 

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03