Das Sommerferienprogramms der Gemeinde Oftersheim ist im Terminplaner des Tennis-Club schon fest verankert. 

Auch in diesem Jahr kamen wieder 22 begeisterte Mädchen und Jungs auf unsere Anlage. Laut Wetterbericht wäre das ganze Event im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen, aber der „Wettergott“ hat es doch gut mit uns gemeint. Die zwei kleinen Regenschauer hielten uns nicht davon ab den Tennisschläger zu schwingen. So konnten wir von 10 bis 13 Uhr ein abwechslungsreiches Programm unter dem Motto „Spiel und Spaß auf dem Tennisplatz“ anbieten.

Jede Gruppe durchlief mit einem engagierten Trainer:in die verschiedenen Spielstationen, wie Erlernen der Vor- und Rückhand, Geschicklichkeitsübungen mit Ball und Schläger, sowie Rennspiele. Überall flogen die gelben Filzbälle rum und die Kinder hatten sichtlich Spaß. Nachdem alle Kinder die Techniken geübt hatten, durften sie endlich ein Match gegen die Trainer und die anderen Kinder spielen. Die Kleineren noch über das niedrigere Netz im Kleinfeld und die Großen schon über das große Netz. Da konnte man schon einige Talente entdecken. 

Nach dem anstrengenden Match gab es leckere Hot-Dogs, die die Kinder sich selbst belegen konnten. Und zum Schluss erhielt jedes Kind noch eine Teilnehmerurkunde zur Erinnerung.

Dank der Unterstützung von Birgit Jäger, Gaby Rückert, Pascal Seidel, Nico Kurz, Dominik Tiederle und Daniel Würmser war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Rebecca Würmser

  • Bild01
  • Bild02
  • Bild03
  • Bild04
  • Bild05

^

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.