Dieses Jahr hatte sich unsere Tour-Managerin Gaby Rückert leider keinen sonnigen Wandertag ausgesucht. Am Samstag den 15.10.2022 trafen sich um 9:30 Uhr 10 TCO´ler am Parkplatz des Tennisclubs. Zuerst wurde diskutiert ob die Wanderung abgesagt oder trotz anhaltendem Regen durchgeführt werden sollte.

Der Wandertag begann dann mit den Informationen zum Ziel des Tages, der Bildung von Fahrgemeinschaften und Fahrt mit PKW´s nach Wald-Michelbach. Wir fuhren bei leichtem Regen über Weinheim, Mörlenbach nach Wald-Michelbach und von dort auf die Kreidacherhöhe zum Parkplatz Sommerrodelbahn.

Die erste Wegstrecke von 6 km hatte zwar einen geringen Höhenunterschied, aber Regen und Nebel verhinderten die Aussicht ins Weschnitztal und zur Rheinebebe.

Alfred versorgte uns traditionell während der Wanderpausen mit alkoholhaltigem Getränk. Die Figuren des „Kunstpfades“ leuchteten dann etwas heller. Der Trommturm war eindrucksvoll, aber nur zur Hälfte sichtbar. Der obere Teil verschwand im Nebel. Nur etwa ein Drittel der Teilnehmer stiegen die 192 Stufen hinauf, um die Aussicht im Nebel zu genießen. Von dort aus ging es dann zur Kaffeepause/Mittagspause nach Grasellenbach ins Restaurant „ Zur schönen Aussicht". Um 14:00 Uhr war dann Abmarsch, den ganzen Weg nochmal zurück. Gaby hatte zum Ausklang Plätze im Landgasthaus „Zum Odenwald“ in Kreidach reserviert. Hier konnten wir den Kalorienverbrauch der wohl 15 km langen Wanderung ausgleichen und die Odenwälder Essengewohnheiten genießen.

Vielen Dank an Gaby Rückert für die feuchte aber doch gelungene Wanderung in den Odenwald

Peter Steglich

  • Bild01
  • Bild02
  • Bild03

^

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.